Zusammen Stark -
Verbundschule der Standorte Hünger und Tente

Anschrift:

Standort 1 - Postanschrift
Tente 79
42929 Wermelskirchen
Tel.: 02196-81118
Fax: 02196-7107890

Standort 2
Hünger 77
42929 Wermelskirchen
Tel.: 02196-2399
Fax: 02196-7107890

Schulgelände

Schulgebäude und Schulgelände des Standortes Hünger
Altbau: 
 2 Klassenräume, Mehrzweckraum, Betreuungsraum, Lehrerzimmer, Schulleitungszimmer, Sekretariat, Lehrmittelraum
Neubau:  2 Klassenräume, Gymnastikraum mit Bühne, Umkleideraum, Putzmittelraum, Toiletten
Toilettengebäude: Toiletten, Raum für Pausenspielzeug
Schulhof mit freien Bewegungsflächen, Ruhezonen und Spielgeräten: Klettergerüst, Rutsche, Reck, Tischtennisplatte, Kletterwand, Balancierbalken und -seile, Kriechtunnel, Basketballkorb.

 

Schulgebäude und Schulgelände des Standortes Tente
Hauptgebäude: 6 Klassenräume, Computerraum, Rektorinnenzimmer, Lehrerzimmer, Sekretariat, Arbeitsraum Hausmeisterraum kombiniert mit Lehrmittelraum, Lehrertoilette, Lehrmittelraum
Pavillon: 2 Klassenräume, Lehrmittelraum
Toilettengebäude: Toiletten, Putzmittelraum
Turnhalle: Bühne, Umkleideräume, Duschen, Toiletten, Abstellraum
Mehrzweckräume: Küche und Medienraum, Musikraum,
zweigeteilter Schulhof mit freien Bewegungsflächen, Ruhezonen und Spielgeräten: Klettergerüst, Karussell, Tischtennisplatte, Rutsche, Kletterwand, Hangelgerüst, Reck, Balancierbalken.

Der Schulhof der GGS Am Haiderbach Standort Tente
Fast jeden Tag gehen die Schulkinder auf den Schulhof. Der Schulhof ist in 2 Teile geteilt. Es gibt einen vorderen und einen hinteren Schulhof. Dort können die Kinder mit vielen Geräten spielen. Vor dem Hauptgebäude stehen drei riesige Bäume. Im Sommer kann man sich entweder auf die Bänke setzen, die um die Bäume herum stehen oder man spielt im Schatten. Auf dem hinteren Schulhof ist ein Pavillon. In dem Pavillon gibt es zwei Klassenräume.  Auf dem Schulhof gibt es noch eine Turnhalle, wo man am Eingang spielen kann. Aufpassen muss man allerdings, dass man nicht über die Schulhofgrenze läuft, weil das verboten ist. Wenn die Pause anfängt, kommt eine Pausenaufsicht, die auf die Schüler aufpasst. Der Schulhof hat viele Ecken zum Verstecken und spielen. Manche Kinder spielen Tischtennis an der Platte. Die Geräte auf dem Schulhof sind zum Spielen perfekt! Es gibt eine Ecke, die wie ein Mini-Wald ist. Sie wird Weidenzelt genannt. Die Geräte  sind: eine Tischtennisplatte, 2 Klettergerüste mit kleinen Kletterwänden und eine Wackelwippe. Die nächsten Geräte sind: eine Rutsche, ein kegelförmiges Kletterkarussell, eine Holztreppe, ein Hangelgerüst und ein Balancierbalken. Es gibt einen Sandkasten, in dem manchmal eine große Sandburg gebaut wird und Tunnel gebaut werden, damit man mit Autos spielen kann.

Geschrieben von Max Ludwig und Nico Brandt, Klasse 4c